Aufbacken können viele, Traditionsbacken nur wenige....

BROT ESSEN WIE DAMALS.... Geht das?

Oft erzählte der Geschäftsführer von Mein Bäcker Rühmann, der Bäcker- und Konditormeister Henning Rühmann über die reichhaltige Historie von der Familien Rühmann und Duwald. Dazu kam auch oft Herrn Rühmann Senior. Sein Standartspruch ist immer: Anno 2012 können die meiste Bäcker nur noch aufbacken, nur sehr wenige können noch Traditionsbacken. Gemeint waren die High Tech Anlagen und die viele Fertigmischungen und natürlich die große (Industrie)Großbäckereien.

Ein Bekannter von Henning Rühmann schwärmte immer über sein Kontakt zu einen Hersteller von einzigartige Holzöfen.

Zwei hatten sich Gesucht und gefunden... Schnell wurde der erste Holzofen gekauft und

Henning Rühmann war nur noch mit sein neuer Liebling am arbeiten. Alte Rezepte wurden Umgeschrieben und bald waren die erste Backerfolge da. Dank Schloss Wernigerode kamen immer neue Rezepte dazu und ein komplettes Programm war geboren. Jetzt ist Henning Rühmann sehr erfolgreich mit sein Idee und Herrn Rühmann Senior ist begeistert. Zahlreiche Veranstaltungen wurden mit sehr viel Erfolg Abgeschlossen. Vor allem die zahlreiche kunden waren und sind immer noch total Zufrieden. Jetzt sind insgesamt innerhalb von 5 Monate schon SIEBEN!!!! Holzöfen Einsatzbereit. So hat sich das Tradionelle backen mit Qualität und Geschmack durchgesetzt.

 

 

 

Der wichtigste Person bei das Projekt Mittelalter Holzofenbrot ist Hermann Rühmann und der Burg Ummendorf bei Eilsleben. Hermann Rühmann hat viele Rezepte schriftlich festgehalten mit dazu viele Foto´s. Obwohl viele Rezepte nicht eins zu eins umgesetzt werden können gibt es doch einige Rezepte die jetzt gebraucht werden können. Hermann Rühmann entwickelte auch die Rezepte für die Brotsorten: Opa Hermann Brot und Schlossbrot. Überregional bekannt sind: Opa Hermann Brot, Schlossbrot, Harzbrot, Edelbrot, Harzer Butter-Zucker Kuchen, Bratkartoffelstangen, Brockenstangen, Brezel Spezial, Brezel XXL, Stockbrotteig, Kinderbrotteig, Osternbrot. Andere Spezialitäten werden noch folgen.

Direkt neben Burg Ummendorf bei Eilsleben ist der Ehemalige Burgbäckerei noch in Familienbesitz.

Auch der Komplette Einrichtung aus 1900 ist noch vorhanden.



Sie sind Besucher Nr.

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!